Freiwilligenarbeit in Nepal: Elefantenprojekt mit Karmalaya

UserPaul
Datum07.11.2015
Aufrufe53
Kommentare0
Beschreibung
Freiwilligenarbeit, Praktikum, Yoga-Ausbildung, Kloster-Auszeit, Farmarbeit, Gruppen-Volunteering und vieles mehr: Karmalaya ist der Spezialist für deinen individuellen Auslandsaufenthalt in Nepal & Workcamps in Indonesien. Volunteers, die sich für die Arbeit mit Elefanten interessieren, arbeiten vor allem in der Region Sauraha im Chitwan Nationalpark im Süden Nepals. Hier ist der vom Aussterben bedrohte Asiatische Elefant beheimatet. Um das Überleben der Elefanten zu sichern, gibt es in Chitwan seit den 80er Jahren eine Geburts- und Aufzuchtstation. Karmalaya versucht außerdem gerade mit dem WWF Nepal ein spezielles Elefantenschutz-Projekt zu initiieren - hilf mit.

Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: