Badesaison in Loßburg wirft ihre Schatten voraus

UserGute-Tat.de
Datum15.05.2018
Aufrufe0
Kommentare0
Beschreibung
Auch unter der Woche war eine Gruppe von Ehrenamtlichen im Einsatz. Von weitem hörte man das Aufheulen einer Kreissäge und das Klopfen eines Hammers, gepaart mit dem Surren eines Hochdruckreinigers. Denn die in die Jahre gekommene Holzkonstruktion der Verbindungsbrücke über die Kinzig zum Beachvolleyballplatz war teilweise angefault. Andrè Vollmer und Martin Grasser schufen Abhilfe. Vom Loßburger Bauhof zu Verfügung gestellte Balken und Bretter mussten zugesägt, angepasst und montiert werden. Martina Hofer kümmerte sich um die Bodenplatten rings um das große Becken. Am Samstag, 21. April, ab 9 Uhr folgt der zweite Arbeitseinsatz. Dann steht die Beckenreinigung an. Diese Aktion wird vom THW Freudenstadt unterstützt. "Das ehrenamtliche Engagement in Loßburg ist nach wie vor ungebrochen. Alle sind mit Leidenschaft dabei", freut sich Michael Hoffer, Vorsitzender des Fördervereins. Mittlerweile betreibt dieser das Loßburger Freibad bereits in der achten Saison.

Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: